Zu Stein gewordene Geschichte: Denkmalgeschütztes Kleinod in beliebter Wohnlage

24937 Flensburg

825.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
168 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
24937 Flensburg
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Villa
Zimmer
7
Grundstück
740 m2
Wohnfläche
168 m2
Nutzfläche
90 m2
Alter des Gebäudes
Altbau
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5237166
Anbieter-ID
875/0-10601
Stand vom
14.01.2020
Kauf­preis
825.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
ja
Separates WC
1
Altbau
Fußbodenheizung
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Provisionsfrei
Abstellraum
Denkmalgeschützt
Fliesenboden
Garage
Massivbauweise
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Repräsentative Stadthaus-Villa mit authentischen Details in bevorzugter Lage der Stadt Flensburg

Erdgeschoss: Eingangsdiele, Windfang,kombiniertes Wohn/-Esszimmer, Wintergarten, Kaminzimmer, Küche mit Einbauküche, Gäste-WC; Obergeschoss: Flur, Schlafzimmer, zwei weitere Zimmer, Vollbad, Abstellraum; Studio: Flur, 3 Räume, Vollbad; ca. 168 m² Wohnfläche zzgl. ca. 58 m² Studiofläche im Dachgeschoss, Nutzfläche ca. 90 m² (Teilkeller, Garage), Baujahr historisch (geschätzt ca. 1911), Grundstücksgröße ca. 740 m², Fernwärme-Zentralheizung, Fußbodenheizung im Wohn- und Essbereich des Erdgeschosses, Fußbodenerwärmung in der Küche, Energieausweis ist nicht erforderlich (Baudenkmäler gem. § 16(5) EnEV), Übergabe nach Vereinbarung, Kaufpreis 825.000,--€


Ausstattung

- Denkmalschutz
- Dacheindeckung neu in 2015 (Herstellung gem. Auflagen des Denkmalschutzes)
- Wintergarten Bj. ca. 1996
- offener Kamin
- laufend modernisiert
- hochwertige Dielen-, Marmor- und antiker Terrakottafußboden
- Kabelanschluss, DSL-Anschluss
- Alarmanlage
- Balkon und Terrasse
- Wintergarten (Wohnraum, ganzjährig zu nutzen)
- Garage
- Keller
- teilweise Fußbodenheizung
- Gäste WC
- Tageslichtbäder
- zusätzliche PKW-Stellplätze
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Baudenkmäler gem. § 16 (5) EnEV


Lage

89.357 Einwohner, 1.900 Hektar Feld, Wald und Wiesen, eine Förde mit Anschluss an die Ostsee, eine historische Altstadt, ein weltoffener Auftritt als Hafenstadt mit Geschichte und viel Platz für neue Bürgerinnen und Bürger: das ist Flensburg!

Flensburg ist eine Stadt, die nicht nur schöne Fassaden hat, sondern auch viel Tiefgang: Theater und Kinos, Kneipen, Kabarett und Restaurants, Hochschulen, Schulen, und Museen, Kirchen und Moscheen, Spitzensport, Breitensport, Einkaufszentren, Einkaufsnischen – alles, was das Leben braucht. Ein Glücksfall der Erdgeschichte wollte es, dass sich diese Vielfalt in einer traumhaften Landschaft mit grünen Buchenwäldern an den lieblichen Hängen einer eiszeitlichen Landschaft entwickelte.

Die 34 Kilometer lange Förde gilt als eines der schönsten Wassersportreviere der Ostsee, und Flensburg verfügt über eine hervorragende maritime Infrastruktur. Segeln lernt man in einem der vielen Segelclubs oder in der Hanseatischen Yachtschule Glücksburg, Liegeplätze gibt es in den vereinseigenen Yachthäfen, im idyllischen Gastseglerhafen oder in einer der Marinas, die auf der West- und auf der Ostseite des Hafens geplant sind. Wer es rasant liebt, findet rund um die Halbinsel Holnis für jeden Wind ein perfektes Surfrevier, und wer gerne mal abtaucht, trifft in einem der Tauchclubs Gleichgesinnte. Natürlich lässt sich das Wasser auch an Land genießen. An beiden Ufern locken feine weiße Sandstrände. Sauberes Meerwasser lädt zum Baden ein. Das ist eine Vielfalt, die an schönen Tagen fast schon ein wenig ans Mittelmeer erinnert. Wer jemals an einem schönen Sonnentag eine dieser Seiten Flensburgs ausgekostet hat, wer am Ufer den vorbeiziehenden Booten zugesehen, oder in einem der vielen Straßencafés die Seele baumeln ließ, wird das spezielle Flensburger Feeling kennen: „Ich glaub’, ich bin im Urlaub!“

Weitere Informationen finden Sie unter www.flensburg.de

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Komm4Buy
    148 m
  • Frisia Eck
    250 m
    • Exe/Nikolaiallee
      265 m
  • Kita Marienallee
    275 m
  • Eckener-Schule
    366 m
    • Hannah-Arendt Schule
      427 m
  • Theodor-Storm-Straße
    124 m
  • Marienallee
    297 m

Nord-Ostsee Sparkasse

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Paul

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 875/0-10601 - vielen Dank!