Top saniert - Flexibel wohnen in Dorfrandlage

24869 Dörpstedt

280.000,00 €
Kaufpreis
5.5
Zimmer
179,71 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
24869 Dörpstedt
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
5,5
Grundstück
997 m2
Wohnfläche
179,71 m2
Zustand
modernisiert
verfügbar ab
01. Mai 2021
Online-ID
6120249
Anbieter-ID
6642
Stand vom
16.02.2021
Kauf­preis
280.000,00 €
Preis pro m²
1.558,07 €
Provision für Käufer
3,57% inkl. 19% MwSt.
Badezimmer
2.00
Bad mit
Fenster, Dusche
Wohneinheiten
2.00
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Einliegerwohnung
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
112.30 kWh/m2a
Gültig bis
10.02.2031
Aus­stell­datum
11.02.2021
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1964
Primärer Energieträger
FERN
Heizungsart
Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

Diese 1964 erbaute Immobilie wurde im Jahr 1983 mit dem Anbau (die jetzige Hauptwohnung) zu einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung. Die Hauptwohnung wurde als Flachdachbau konzipiert. Die beiden dazugehörigen Zimmer im Dachgeschoss befinden sich im vorderen Bau, in dem auch die Einliegerwohnung untergebracht ist. Diese Wohnung ist momentan vermietet. Sollte der neue Eigentümer die Wohnung zum Eigenbedarf benötigen, wird es eine flexible Lösung mit dem Mieter geben. Die momentane Monatskaltmiete beträgt € 435,00. Das Anwesen befindet sich auf einem 997 m² großen Grundstück. Zur Hauptwohnung gehört eine windgeschützte Nord-Ost-Terrasse, begehbar vom HWR und die Terrasse der Einliegerwohnung (ELW) ist im Süden. Für die PKW`s gibt es einen Außenstellplatz sowie eine Doppelgarage. Beide Wohneinheiten haben einen separaten Eingang. Die Hauptwohnung (HW) sowie die ELW verfügen zusätzlich über einen Hintereingang. Zur HW gehören 2,5 Zimmer mit Küche, Speisekammer, Hauswirtschaftsraum und Bad. Die beiden Schlafzimmer befinden sich im Dachgeschoss. Das Kinderzimmer ist unter 10 m² und wird momentan als Ankleide genutzt. Diese Wohnung misst insgesamt 86,45 m². Die ELW ist 93,26 m² groß und verfügt über 3 Zimmer, Küche mit Speisekammer, Bad, 2 Abstellräume und einen Hauswirtschaftsraum. Auch hier ist das Schlafzimmer im Dachgeschoss untergebracht. Es gibt keinerlei Berührungspunkte zwischen den beiden Wohneinheiten und doch wohnt man gemeinsam auf einem Grundstück.


Ausstattung

Das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Im Jahr 2011 wurde das Satteldach neu eingedeckt und gedämmt. Das Flachdach wurde 2001 erneuert. Beheizt wird die Immobilie seit 2012 über Fernwärme einer Biogasanlage. Es besteht die Möglichkeit einer Gasheizung. Der Anschluss liegt bereits in der Straße. Die Heizrohre und -körper wurden im Jahr 2011 genauso wie die Elektroinstallation erneuert. Der Verbrauch von Wasser, Strom und Heizung kann jeweils einzeln abgelesen werden. Schon der Eingangsbereich in der Hauptwohnung im Flachdachanbau strahlt eine gemütliche Wohnatmosphäre aus, die sich im Wohn- und Esszimmer mit den bodentiefen 3-fach verglasten Kunststofffenstern fortsetzt. Die Küchenausstattung ist aus dem Jahr 2016. Die weißen Einbauten und der Sitzplatz vorm Fenster wurden geschmackvoll eingerichtet. Auch das Schlafzimmer im Dachgeschoss mit dem Laminatboden ist in hellen Farben gehalten und reiht sich in den insgesamt heimeligen Wohncharakter ein. Das Bad aus dem Jahr 2007 ist mit einer Dusche ausgestattet. Auch die Einliegerwohnung ist insgesamt in hellen Farben gehalten. Die beiden Wohnräume könnten in den ursprünglichen Zustand zu einem Ess- und Wohnbereich zurückgebaut werden. Im Schlafzimmer sowie in den Wohnräumen wurde Laminat verlegt. Die Küchenausstattung ist aus dem Jahr 2011 und ist mit dem Sitzplatz vorm Fenster ebenfalls ein sehr gemütlicher Raum. Das Duschbad wurde ebenfalls 2007 modernisiert. Ein tolles Paket - ob als Mehrgenerationenhaus oder als Einfamilienhaus mit zusätzlicher Einnahmequelle. Gestalten Sie Ihre eigenen Wohnideen in einer laufend modernisierten Immobilie in Dorflage.


Lage

Die Immobilie befindet sich in einem Wohngebiet Dörpstedt´s mit Blick über Felder und Wiesen. Dörpstedt ist eine vorwiegend landwirtschaftlich geprägte Gemeinde, die an die Treene sowie an die Rheider Au grenzt. Hier leben ca.54o Einwohner. Ein reges Vereinsleben fördert die dörflichen Kontakte. Der Kindergarten ist im Nachbarort Börm, die Grundschule befindet sich in Dörpstedt, die weiterführenden Schulen sind in Kropp oder Schleswig. Kropp liegt ca.13 km und Schleswig ca. 20 km entfernt. Die Verkehrsanbindung ist gut. Die A7 liegt ca. 15 km entfernt.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Brötchen und mehr
    3,75 km
  • Schmidt
    4,61 km
  • Dörpskinnergorn
    3,41 km
  • Hollingstedt, Wendeplatz
    2,80 km
  • Hollingstedt, Kirche
    3,03 km

Jacobsen Immobilienagentur

Ihr Ansprechpartner

Herr Gerrit Zschiegner

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 6642 - vielen Dank!