Schönes Einfamilienhaus in Ostseenähe! Hier kann man sich Wohlfühlen!

24960 Munkbrarup / Rüde

380.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
157,82 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
24960 Munkbrarup / Rüde
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
5
Grundstück
862 m2
Wohnfläche
157,82 m2
Nutzfläche
33,95 m2
Etagenanzahl
1
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
8083182
Anbieter-ID
EF10094-22
Stand vom
13.10.2022
Kauf­preis
380.000,00 €
Provision für Käufer
2,38 % inkl. Umsatzsteuer
Badezimmer
2.00
Balkon- und Terrassenzahl
2
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
110.30 kWh/m2a
Gültig bis
18.02.2030
Aus­stell­datum
19.02.2020
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
D
Baujahr
1936
Baujahr laut Energieausweis
1936
Primärer Energieträger
Erdgas
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Carport
1
Kfz-Stellplatz
2
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

Nach Betreten des Hauses über den Haupteingang gelangen Sie in die Diele. Linker Hand kommen Sie in das erste Zimmer, welches derzeit als Arbeitszimmer genutzt wird. Rechter Hand befindet sich das großzügige Wohnzimmer. Von hier haben Sie einen Zugang auf die Terrasse und in den gepflegten Garten. Der Haustür gegenüberliegend kommen Sie in das Badezimmer und daran angrenzend in die Küche. Die Einbauküche verfügt über alle notwendigen Einbaugeräte. Von der Küche gelangen Sie weiter in den Hauswirtschaftsraum mit angrenzenden Vorratsraum. Eine Treppe führt Sie von der Diele direkt in den Flur des Dachgeschosses. Hier finden Sie zwei große Zimmer und ein Duschbad vor. Den Keller mit zwei Räumen erreichen Sie sowohl vom Flur des Erdgeschosses, als auch über die Außentreppe. Des Weiteren finden Sie auf diesem Grundstück ein Carport und eine Garage mit Platz für Ihre PKWs vor. Eine kleiner Hobbyraum hinter der Garage bietet vielfältige Abstell- und Nutzungsmöglichkeiten. Insgesamt ein sehr helles und geräumiges Haus mit gut durchdachtem Raumkonzept.


Ausstattung

Dieses Einfamilienhaus stammt aus dem Baujahr 1936 und befindet sich in einem gepflegten Zustand. Im Jahr 1965 kam ein Anbau hinzu. Auf ca. 190 m² bietet Ihnen das Haus den Platz, um bequem und angenehm den Alltag und die Freizeit zu genießen. Das Bad wurde 2003 modernisiert. Es ist mit WC, Waschbecken und ebenerdiger Dusche ausgestattet. Die Einbauküche aus dem Jahr 2019 bietet Ihnen durch Ober- und Unterschränke viel Stauraum. Das Bad im Dachgeschoss wurde im Jahr 2003 saniert und ist mit WC, Waschbecken und Dusche ausgestattet. Das Dach wurde 2003 erneuert und die Außenfassade des Hauses wurde ca. 10 cm gedämmt. Im Keller befindet sich die Gastherme und der Flüssiggastank befindet sich im Garten. Der Garten ist liebevoll angelegt. Hecken, Sträucher und ein kleines Beet sowie eine große Rasenfläche zum Spielen runden das harmonische Gesamtbild dieses Objektes ab. Lassen Sie sich begeistern!


Lage

Munkbrarup liegt in der Nähe von Flensburg im Norden der Ostseehalbinsel Angeln und ist ein anerkannter Erholungsort. Das schöne Ostseebad Glücksburg liegt ca. 5 km entfernt an der Flensburger Förde. Verschiedene Segel- und Yachthäfen in Glücksburg und Region sind beliebte Anlaufpunkte für Segelfreunde. Das eigentliche Zentrum des Ortes befindet sich bei der Rathausstraße, wo einige Geschäfte und ein Supermarkt zu finden sind. Das Einkaufszentrum am „Twedter Plack“ in Flensburg ist nur wenige Autominuten entfernt. Die Schule am Kegelberg ist Grund- und Förderschule der Stadt Glücksburg. Die dänische Minderheit unterhält die sechs-klassige Lyksborg Skole. Des Weiteren gibt es in Glücksburg insgesamt drei Kindergärten. Es besteht eine stündliche Busverbindung nach Flensburg. Die kurze Anbindung zur Osttangente verschafft Ihnen mit Ihrem PKW eine optimale Verkehrsanbindung in alle Richtungen. Neben dem Gesundheitszentrum „Medimaris“ finden Sie die Fördeland Therme mit Sport und Erlebnisbecken sowie einer Saunalandschaft vor. Eine Stadt die vieles bietet und kaum Wünsche offen lässt.


Sonstiges

Vertragskosten Der Käufer zahlt eine Courtage von 2,38 % des Kaufpreises einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer von 19% an examina Immobilien GmbH. examina Immobilien GmbH erhält als Vermittelnder und/oder Nachweisender einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (§328 BGB - Vertrag zu Gunsten Dritter). Die Courtage ist mit Abschluss des Kaufvertrages fällig und verdient. Neben der Courtage sind durch den Käufer die Grunderwerbsteuer und Notarkosten zu tragen. Ggf. fallen zusätzlich noch Grundbuchkosten an. Damit wir für Sie wegen der Immobilie tätig werden können, bitten wir Sie entsprechend § 656 a BGB, unsere Beauftragung per Email kurz zu bestätigen mit dem Text: „Bitte werden Sie zu den genannten Konditionen tätig“. Hinweis: Der Inhalt dieses Exposés ist einzig und allein für den Empfänger bestimmt und vertraulich. Es dürfen weder das Angebot selbst noch etwaige Details hieraus weitergegeben werden. Gibt der Empfänger ohne unsere Zustimmung das Exposé oder deren Inhalte an Dritte weiter, so hat er im Falle des Vertragsabschlusses mit einem Dritten, die uns entgangene Courtage als Vertragsstrafe zu zahlen. Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend, da die Angaben auf überwiegend auf Verkäuferangaben beruhen bzw. Angaben Dritter. Irrtümer und Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten. Besichtigungen: Unser Exposé soll Ihnen einen möglichst umfassenden Eindruck vom Objekt vermitteln. Bilder und Beschreibungen ersetzen aber nicht den eigenen Eindruck bei einer Vorort Besichtigung. Damit Sie hierzu Gelegenheit erhalten, stimmen wir gerne mit Ihnen ihren persönlichen Besichtigungstermin ab. Eine Besichtigung ohne uns, ist generell nicht möglich. Wir freuen uns auf Sie!

Karte nicht verfügbar

examina Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Reiner Thiessen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt EF10094-22 - vielen Dank!