Montagehalle mit Bürogebäude und Lagerhalle in guter Autobahnanbindung Nh. Itzehoe zu verkaufen

25578 Dägeling

1.195.000,00 €
Kaufpreis
1.219 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
25578 Dägeling
Nutzungsart
Gewerbe
Immobilientyp
Industrie
Gesamtfläche
1.219 m2
Grundstück
6.212 m2
Büroflächen
299 m2
Lagerfläche
630 m2
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
9145407
Anbieter-ID
6411#rnq1wc
Stand vom
10.01.2024
Kauf­preis
1.195.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 %
Parkmöglichkeit
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
112.6 kWhm2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
22.11.2033
Aus­stell­datum
23.11.2023
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Stromwert
38.9 kWhm2a
Wärmewert
112.6 kWhm2a
Baujahr
1996
Baujahr laut Energieausweis
1996
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
20
Parkmöglichkeiten insgesamt
20

Hier könnte Ihr neuer Standort sein! Unmittelbar an der A 23 und dicht an der Kreisstadt Itzehoe gelegen finden Sie im Gewerbegebiet von Dägeling diese vielseitige Montagehalle mit praktischem, zweigeschossigem Bürotrakt sowie eine separate Kalthalle, die für diverse Branchen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten bieten. Die Produktions- bzw. Montagehalle mit dem angrenzenden, massiven Bürotrakt wurde im Jahre 1997 errichtet. Der Bürotrakt wurde in massiver Bauweise mit 12 cm Kerndämmung errichtet und verfügt im Erdgeschoss über einen großzügigen Eingangsbereich, Personalraum, Meisterbüro, ein Archiv, Sanitär- und Umkleideräume. Im Obergeschoss befinden sich vier große Büroräume, ein Konferenzraum, die Teeküche sowie zwei weitere WC's. Das gepflegte Büromobiliar ist teilweise noch vorhanden und kann bei Bedarf übernommen werden. Insgesamt finden Sie hier eine Nutzfläche von ca. 299 m² vor. Die Montagehalle verfügt zusammen mit dem Kleinteilelager über eine Fläche von insgesamt 630 m² und ist mit zwei großen Toren ( 1 x elektrisch, 1 x manuell ) versehen. Hier ist eine scheckbuchgepflegte Kranbahn in einer Höhe von ca. 4,5 m vorhanden. Die Traufenhöhe der Halle beträgt 6,50 m, die Firsthöhe 7,70 m. Das flachgeneigte Satteldach kragt an der Ostseite der Halle ca. 5 m aus und kann zusätzlich als überdachte Lagerfläche genutzt werden. Wandaufbau der Halle: Hoesch-Isowand LL 80. Aufbau Werkstattfußboden und Kleinteilelager: 18 cm Vakuumbetonsohle auf 4,0 cm Hartschaum als Perimeterdämmung. Die Beheizung erfolgt über eine Gasheizung aus dem Jahre 1997. Der Energieausweis weist einen Energiebedarf von 112,6 kWh(m²*a) aus. Der Energiewert für Strom liegt bei 38,9 kWh(m²*a). Die Kalthalle im hinteren Grundstücksbereich wurde erst im Jahr 2017 mit einem Trapezblech-Pultdach errichtet. Eine Beheizung ist hier nicht vorhanden. Die Halle verfügt über eine Nutzfläche von insgesamt ca. 290 m². Die Traufenhöhe beträgt 4,90 m, die Firsthöhe 7,60 m. Auf dem gepflasterten Vorplatz stehen ca. 20 Kfz.-Stellplätze zur Verfügung. Sehr gerne stellen wir Ihnen dieses interessante Objekt einmal in einem individuellen Besichtigungstermin vor.

Ausstattung

- Kranbahn 3,2 t (scheckbuchgepflegt) - 2 Rolltore ( 1 x elektrisch, 1 x manuell ) - gepflegte Büroeinrichtung kann übernommen werden - Elektroverkabelung im Bürotrakt voll vorhanden - Gasheizung BJ 1997 - isolierverglaste Kunststofffenster im Bürotrakt, Alurahmen in der Halle - Klimaanlage - Teeküche - Sanitärbereiche

Lage

Dägeling ist eine kleine Ortschaft unmittelbar vor den Toren der Kreisstadt Itzehoe und direkt an der A 23 gelegen. Im Gewerbegebiet von Dägeling haben sich eine große Anzahl von Firmen aus den verschiedensten Branchen angesiedelt. Itzehoe ist die Kreisstadt des Kreises Steinburg, zählt rund 31.000 Einwohner und verfügt über ein breites Spektrum an Schul-, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Ebenso ist das Klinikum Itzehoe mit seinem breit gefächerten Leistungsspektrum vorhanden und ist einer der größten Arbeitgeber der Region. Das Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT) und die Gesellschaft für Technologieförderung Itzehoe mbH (IZET Innovationszentrum Itzehoe) bilden u. a. einen der wichtigen Wirtschaftsfaktoren der gesamten Region. Die Anbindung an den Individualverkehr ist gut, da durch die A 23 die Anbindung an das Autobahnnetz besteht, die B 5 zudem Brunsbüttel und Wilster mit Itzehoe verbindet und die B 77 in Richtung Schleswig und Rendsburg führt. Außerdem schafft die B 206 Verbindungen Richtung Osten nach Hohenlockstedt, Kellinghusen, Bad Segeberg und Lübeck.

Sonstiges

Eine Erweiterung der Werkstatthalle ist möglich.

Anfrage absenden

Schoof Immobilien GmbH & Co. KG

Herr Jürgen Schoof

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Karte nicht verfügbar

Schoof Immobilien GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Jürgen Schoof
Feldschmiede 45, 25524 Itzehoe

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 6411#rnq1wc - vielen Dank!