Luxuriöses Wohndesign mit Fördeblick in Toplage

24944 Flensburg / Solitüde

895.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
202 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
24944 Flensburg / Solitüde
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
1.000 m2
Wohnfläche
202 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
teil-/ vollrenoviert
Baujahr
1968
Online-ID
5157866
Anbieter-ID
DC-FB1177
Stand vom
04.11.2019
Kauf­preis
895.000,00 €
Preis pro m²
4.430,69 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. ges. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis
Badezimmer
3.00
unterkellert
teilweise
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Offene Küche
Parkett
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
152.40 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
15.06.2028
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1968
Primärer Energieträger
FERN
Heizungsart
Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme
Kfz-Stellplatz
3× / 0,00 € Miete
Garage
2× / 0,00 € Miete
Parkmöglichkeiten insgesamt
5

Offenheit, Großzügigkeit und die Verschmelzung von Innen- und Außenbereich stehen bei diesem unkonventionellen Einfamilienhaus im Mittelpunkt. Große Fensterflächen (Holz-Aluminium isolierverglast), ein Glaskörper um das Treppenhaus, der Balkon als Aussichtspunkt und das asymmetrische Schieferdach sind die herausragenden Blickfänge. Die extravagante Formensprache des Architekten hat 1968 den Baukörper für modernes Wohnen neu interpretiert. Nach umfangreichen Sanierungen und Modernisierungen in den Jahren 1990, 2001 und 2014 beeindruckt die Immobilie innen wie außen mit hochwertigster Qualität, einzigartigem Charme und bietet ein repräsentatives Zuhause. Auf dem trapezförmig zugeschnittenen Grundstück bezaubert ein parkähnlich angelegter Garten mit abwechslungsreich gestaltetem Strauch- und Baumbestand und gepflegten Rasenflächen. Lebende Hecken umsäumen den Garten und machen ihn nahezu uneinsehbar. Highlight im Außenbereich ist die herrliche Terrassenanlage, aufwendig gepflastert und teilweise überdacht von einer stilvollen Konstruktion aus Stahl und Glas erweitert sie den Lebensraum vom Frühjahr bis in den Herbst. Der nach Westen ausgerichtete Balkon bietet einen fantastischen Blick zur Flensburger Förde sowie über die naturnahe Umgebung der schönen Villengegend. Durch die ruhige Lage an einer Privatstraße, abseits der öffentlichen Verkehrswege, lässt sich auch auf der idyllischen Terrasse im Vorgarten in der Sommersonne entspannen. Die großzügige Auffahrt führt zur Doppelgarage und bietet Stellfläche für bis zu drei Fahrzeuge. Das Anwesen ist mit einer Alarmanlage gesichert.


Ausstattung

Innen überzeugt die Immobilie mit der Luftigkeit des großzügigen Grundrisses auf drei Ebenen und hochwertigem Interieur. Große Fensterflächen sorgen für maximale Helligkeit und vermitteln das Gefühl, den Garten und die Umgebung stets hautnah zu erleben. Wohnen, Essen und Kochen in luxuriösem Ambiente präsentieren sich als offene Dimension mit einer Deckenhöhe, die bis zur Galerie im Obergeschoss reicht. In der repräsentativen Wohnlandschaft trägt der Kamin zum Wohlgefühl bei und der schöne Schieferboden sowie die Designerküche mit erlesenen Markeneinbaugeräten unterstreichen den modernen Charme. Das lichtdurchflutete Treppenhaus mit Edelstahlgeländer führt durch den Glaskörper in die oberen Etagen, mit jeder Stufe reicht der Blick weiter über die grüne Umgebung von Solitüde. Die herrliche Galerie, zwei Zimmer und ein Bad liegen im Obergeschoss und bieten den Kindern ihr Refugium oder stehen dem Arbeitsbereich zur Verfügung. Als großzügiges Elternseparee ist das Dachgeschoss gestaltet - Schlafen, Ankleide und Badezimmer werden bereichert vom Balkon mit herrlicher Aussicht bis zur Förde. Alle drei Bäder (zwei davon mit Fußbodenheizung) sind hochwertig gefliest und mit moderner und erlesener Badkeramik ausgestattet, im Elternbad bieten Designmöbel mit zwei Waschtischen und die Dusche mit Rainshower exklusiven Komfort. Überwiegend sind die Böden mit Fliesen belegt, Galerie und Flur im Obergeschoss haben hochwertigen Teppichboden und im Dachgeschoss ist Parkett verlegt. Im Untergeschoss ist ein Hobbyraum ausgebaut.


Lage

Zu einer der exklusivsten Adresslagen Flensburgs zählt das Gebiet Solitüde im gediegenen Stadtteil Mürwik am östlichen Ufer der Förde. Oberhalb von Jachthafen „Fahrensodde“ und Badestrand (fußläufig zu erreichen) faszinieren die schöne Aussicht zur Flensburger Förde und die gediegene Wohnlage zwischen weitläufigen Villengrundstücken. Das beliebte Wassersport Revier und die Naturschönheiten der Umgebung bieten optimale Bedingungen für die Freizeitgestaltung. Eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und einer Apotheke ist in Mürwik vorhanden, die Flensburger Innenstadt ist von hier aus in wenigen Minuten erreichbar. Flensburg mit seinen rund 90.000 Einwohnern begeistert mit maritimem Flair rund um die Hafenspitze, historischen Kaufmannshäusern, einer bunten Mischung von Geschäften und Lokalen und dem Kolorit der skandinavischen Nachbarn. Seeleute und Landratten werden den Geruch von Teer und Tauwerk am Hafen lieben - dem Beginn der Förde. Als wirtschaftliches, touristisches und kulturelles Zentrum der Region bietet Flensburg eine hohe Lebensqualität und eine perfekte Infrastruktur. Bahnhof, Nahverkehrsnetz und die A7 sorgen für eine gute Erreichbarkeit der Highlights an deutschen und dänischen Küsten. _Flensburg Zentrum, Bahnhof und Busbahnhof ca. 6 Kilometer _Autobahn A7 ca. 14 Kilometer _Flughafen Hamburg ca. 159 Kilometer _Förde-Golf-Club ca. 11 Kilometer

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Schnitt & Form
    562 m
  • Nissen
    567 m
    • Flensburger Fischkate
      590 m
  • Kindernest Fischer
    507 m
  • Waldorfkindergarten
    1,65 km
    • Kita Bullerbü
      2,45 km
  • Steingrund
    328 m
  • FYC - Flensborg Yacht Club
    359 m
    • SVF - Segler-Vereinigung Flensburg
      537 m

Dahler & Company Husum

Ihr Ansprechpartner

Herr Dieter Kirchhoff

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt DC-FB1177 - vielen Dank!