Ladenlokal (Neubau) in der Fußgängerzone von Itzehoe

25524 Itzehoe

2.315,00 €
Miete
154 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
25524 Itzehoe
Immobilien­typ
Gewerbe, Einzelhandel, Einzelhandelsladen
Gesamtfläche
154 m2
Verkaufsfläche
154 m2
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
2018
Online-ID
4185768
Anbieter-ID
5260
Stand vom
25.05.2018
Kaution oder Genos­sen­schafts­anteile
6.945,00 €
Preis pro m²
15,00 €
Brutto­kalt­miete
2.315,00 €
Betriebs- / Neben­kos­ten
310,00 €
Räume veränderbar
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
63.3 kWh/m2a
Gültig bis
Sun Dec 31 00:00:00 CET 2028
Baujahr
2018
Heizungsart
Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Gas

In unmittelbarer 1A-Randlage in der Itzehoer Fußgängerzone, gegenüber des Holstein-Centers und des La Couronne-Platzes befindet sich dieses im Bau befindliche Wohn- und Geschäftshaus mit einer Laden- und einer Bürofläche im Erdgeschoss sowie 25 Wohneinheiten, aufgeteilt auf drei hintereinander stehenden Gebäuden. Das Holstein-Center und der La Couronne-Platz stellen den Mittelpunkt der Stadt Itzehoe und der Fußgängerzone dar. Ferner besteht über die Brookstraße die Verbindung zum Prinzesshof, zum Theater Itzehoe sowie zum ZOB. Das Vermietungsangebot umfasst die Ladenfläche im Erdgeschoss, die sich aufgrund des derzeitigen Planungsstandes noch an die jeweiligen Bedürfnisse des Mieters anpassen lässt. Insgesamt steht eine Verkaufsfläche von rd. 154 m² zur Verfügung. Hinzu kommt eine im Kellergeschoss befindliche Lagerfläche von rd. 10 m². Die Fertigstellung der Ladenfläche wird im 1. Quartal 2019 erfolgen. Der Energieausweis wird nach Fertigstellung des Objektes erstellt werden. Die vorläufige Berechnung ergab einen Endenergiebedarf von 63,3 kWh/(m²*a).


Ausstattung

Ausbau nach Mieterwunsch.


Lage

Itzehoe ist die Kreisstadt des Kreises Steinburg und zählt rd. 31.000 Einwohner. Sämtliche Schulen sind in Itzehoe vorhanden. Das Fraunhofer-Institut für Siliziumtechnologie (ISIT) und die Gesellschaft für Technologieförderung Itzehoe mbH (IZET Innovationszentrum Itzehoe) bilden einen der wichtigen Wirtschaftsfaktoren der gesamten Region. Die Anbindung an den Individualverkehr ist gut, da durch die A 23 die Anbindung an das Autobahnnetz besteht, die B 5 zudem Brunsbüttel und Wilster mit Itzehoe verbindet und die B 77 in Richtung Schleswig und Rendsburg führt. Außerdem schafft die B 206 Verbindungen Richtung Osten nach Hohenlockstedt, Kellinghusen, Bad Segeberg und Lübeck. Des Weiteren verfügt Itzehoe über einen Bahnanschluss Richtung Hamburg - Westerland.

Karte nicht verfügbar

Schoof Immobilien GmbH &Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Jürgen Schoof
Feldschmiede 51, 25524 Itzehoe

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 5260 - vielen Dank!