Idyllische Alleinlage mit Weitblick: Sanierungsbedürftiges Wohnhaus m 2 Wohnungen und MiniHauskoppel

25840 Koldenbüttel

135.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
162 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
25840 Koldenbüttel
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
3.285 m2
Wohnfläche
162 m2
Baujahr
1977
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5372139
Anbieter-ID
0665
Stand vom
04.03.2020
Kauf­preis
135.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % inkl. MwSt. Käufercourtage
Badezimmer
3.00
unterkellert
teilweise
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Einliegerwohnung
Garage
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
189.80 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
15.07.2029
Energieeffizienzklasse
F
letzte Modernisierung
1977
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
6.00

MACH WAS DRAUS ! Eine Immobilie mit Potential - Ideal zum Wohnen/ Arbeiten/ Vermieten/ Ferienwohnung... ! Der Wohnkomplex besteht aus einem stark sanierungsbedürftigen historischen Teil (früher Reetdachkate) sowie einem ca. 1977 angebauten Wohnhaus, welches von recht guter Substanz ist aber auch einer Überholung bedarf. Beheizt wird das gesamte Gebäude über eine ältere Ölzentralheizung. Aufteilung Altbau: Flur, Wohnzimmer, Küche, Bad (darunter ein alter Kellerraum unter einer Luke) und im Dachgeschoss 2 weitere Räume Aufteilung Erweiterung EG: Flur, Küche, großer Wohn- Essbereich, Schlafzimmer, Badezimmer DG: Flur, Duschbad, Schlafzimmer, 2 Kinderzimmer Das Angebot umfassst auch das ca. 1800qm große Flurstück mit Wildgarten und Mini-Hauskoppel und kleinem Offenstall auf der anderen Strassenseite - ideal zB. zur Ponyhaltung, Ziegen o.ä. Das Objekt ist verfügbar nach Vereinbarung !


Ausstattung

Terrasse, Ölheizung 2005, alte Laube, Garage, Dacheindeckung in Betonpfannen ( Altbauteil Eternit), alter Baumbestand


Lage

Das im Aussenbereich von Koldenbüttel liegende Wohnhaus befindet sich auf einem alten Deich unweit des historischen Holländerstädtchen Friedrichstadt an der Treene. Das hübsche Dorf ist ländlich geprägt, gleichwohl hat man hier eine gute Infrastruktur. Wenige Minuten entfernt ist ein Einkaufszentrum, Discounter und auch der Bahnhof an der Linie Hamburg - Westerland/ Sylt. In Friedrichstadt gibt es alle wichtigen Einrichtungen des täglichen Lebens wie Ärzte, Bäcker, Schulen usw. Zahlreiche Freizeit, Sportangebote haben Sie hier in nächster Nähe (Tennis, Fußball), Eine Badestelle gibt es an der Treene im benachbarten Friedrichstadt. Angeln, Boots- und Kanufahrten sind dort ebenso möglich wie die Nutzung diverser gastronomischer und kultureller Angebote. Die Stormstadt Husum liegt etwa 15 Autominuten nördlich. In 30 Minuten erreicht man die riesigen Sandstrände St. Peter-Ordings und Heide in Dithmarschen, wo der Anschluß an die Autobahn A23 ist.


Sonstiges

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor. Dieser ist gültig bis 15.7.2029. Endenergiebedarf beträgt 189.80 kwh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Öl. Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1977. Die Energieeffizienzklasse ist F. Es werden nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten mit Adresse und Telefonnummer bearbeitet! Dieses Exposé wurde nach bestem Wissen und Gewissen gefertigt. Sämtliche Unterlagen und Informationen wurden uns vom Auftraggeber übergeben. Für die Richtigkeit der Angaben können wir daher keine Gewähr übernehmen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dies ist ein Angebot der Firma Eggert Eggers Immobilienmakler Schiffbrücke 4 25813 Husum Tel. 04841 - 802 412 , Fax 04841 - 802 413 mobil 0177 - 25 99 006 www.FRIESENMAKLER.de info@FRIESENMAKLER.de

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Dit und dat
    1,95 km
  • Niebüller Backstube
    2,01 km
    • Kruse Bücher Zeitschriften
      2,04 km
  • Fredriksstad Børnehave
    1,71 km
  • Stapelholmer Platz
    1,81 km
  • Friedrichstadt Am Deich
    2,30 km
    • Nordoel
      2,39 km

Ihr Ansprechpartner

Herr Eggert Eggers

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 0665 - vielen Dank!