HIER KÖNNEN SIE IHRE WOHNWÜNSCHE selbst gestalten

25920 Risum-Lindholm

240.000,00 €
Kauf
13
Zimmer
117 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
25920 Risum-Lindholm
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
13
Grundstück
2.837 m2
Wohnfläche
117 m2
Etagenanzahl
3
Baujahr
1955
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4824538
Anbieter-ID
9015
Stand vom
21.06.2019
Kauf­preis
240.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Massivbauweise
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
187,00 kWh/m2a
Gültig bis
01.05.2029
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1955
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Auf diesem insgesamt ca. 2.683 m² großen Grundstück steht diese Immobilie mit einer bebauten Fläche von ca. 350,00m². In der Immobilie wurde früher eine Gastwirtschaft betrieben. 2007 wurde der hintere Teil des Gebäudes neugestaltet. Hier ist eine schöne Wohnung mit großzügigen Räumen zur Größe von insgesamt ca. 130 m² entstanden. Für die weiteren Gebäudeteile wurde bereits durch den jetzigen Eigentümer eine Bauvoranfrage zwecks Ausnutzung des Gebäudes für Wohnzwecke gestellt.
Das Grundstück hat seine eigenen Reize. Rückwärtig befindet sich ein kleiner Bahnhof der Kleinbahn die das an der Nordseeküste liegende Dagebüll mit Niebüll verbindet. An dem Hausgrundstück schließt eine Weideparzelle mit einem darauf befindlichen Schuppen an. Hier haben Sie Platz für Ihre Hobbys.
In der dem Exposee beigefügten Grundrissen haben wir die bereits 2007 erstellte Wohnung rot umrandet. Die weitere Grundrissgestaltung entspricht den Planungen der Bauvoranfrage.


Ausstattung

- Einliegerwohnung aus 2007
- Schuppen


Lage

Risum-Lindholm ist eine Gemeinde im Kreis Nordfriesland an der Westküste Schleswig-Holstein.
Die ehemals selbständigen Gemeinden Risum und Lindholm schlossen sich am 31. Dezember 1969 zu einer Gemeinde zusammen, die von da an den Namen Risum-Lindholm erhielt. Die Gemeinde Risum-Lindholm hat ca. 3.700 Einwohner. Sie ist die größte Landgemeinde im Kreis Nordfriesland. Durch ihre intensive Bautätigkeit und Schaffung von öffentlichen Einrichtungen wurde eine wesentliche Steigerung des Wohnwertes erreicht. Die Gemeinde Risum-Lindholm wird ehrenamtlich verwaltet. Sie ist überwiegend landwirtschaftlich strukturiert. Die Gesamtgröße der Landfläche beträgt ca. 3.600 ha.
Ein traditioneller Dorfkern mit charmanten Friesenhäusern, unterschiedlichen Einkaufsmöglichkeiten, Kindertagesstätten, Kindergärten, Grundschulen sowie zahlreichen Vereinen machen das Leben in der Gemeinde Risum-Lindholm besonders attraktiv
Durch den regen Sportverein wird intensiv Breitensport betrieben. Die Gemeinde verfügt über fünf Sportplätze, eine Sporthalle, 4 Kegelbahnen, einem Luftgewehrschießstand mit 12 Ständen, ein Lehrschwimmbecken, zwei Reithallen mit diversen Reitplätzen, zehn Kinderspielplätzen und einen Bolzplatz. Auch Tankstellen und Gaststätten sind in Risum-Lindholm sehr gut vertreten. Die Krankenversorgung in der Gemeinde ist durch einen Allgemeinarzt, zwei Zahnärzten und der DRK-Schwesternstation gewährleistet. In der 5 km entfernten Stadt Niebüll befindet sich ein Kreiskrankenhaus. Hier sind auch weitere Schulen vorhanden, wobei Schulbusse zur Verfügung stehen. Ein weiterer Vorteil der Gemeinde ist die gute Verkehrsanbindung. Über die B5 sind die umliegenden Orte schnell zu erreichen. Durch die allgemein zugenommene Industrialisierung in den Ballungszentren der Großstädte, hat sich der Fremdenverkehr auf dem Lande ausgedehnt. Felder, Wald, Geest und Marsch, Deiche und der Nationalpark Wattenmeer, die Vielfalt des Naturraumes mit der unmittelbaren Berührung zur Nordsee, das Angebot von Handels-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieben sowie kulturellen, sportlichen und sozialen Einrichtungen, wird Staunen in Ihnen hervorrufen. Genießen Sie die weiten Blicke. Fahren Sie auf dem alten Deich und entdecken Sie die einstigen Warften und Halligen und weitere Kostbarkeiten der Region.

Karte nicht verfügbar

Immobilien Dirk Friedrichsen GmbH Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Hauke Friedrichsen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 9015 - vielen Dank!