Einseitig angebautes Wohnhaus in zentraler Lage

25946 Wittdün

725.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
156 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
25946 Wittdün
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
928 m2
Wohnfläche
156 m2
Nutzfläche
80 m2
Zustand
gepflegt
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
5400184
Anbieter-ID
882/0-10638
Stand vom
12.08.2020
Kauf­preis
725.000,00 €
Provision für Käufer
2,98 % (inkl. MwSt.)

Ausgewiesen ist ein MwSt.-Satz von 19 %. Kommt ein rechtsgültiger Kaufvertragsabschluss bis zum 31.12.2020 zustande, reduziert sich der MwSt.-Satz auf 16 %.

Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1 (10 m2)
unterkellert
ja
Separates WC
1
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Laminat
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
98,00 kWh/m2a
Gültig bis
27.01.2030
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
1972
letzte Modernisierung
1972
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

882/0-10638: Wittdün auf Amrum

Ruhig gelegen - trotzdem sehr zentral!

Erdgeschoss: Eingangsdiele, kombiniertes Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum, Küche mit Einbauküche, Gäste-WC, Duschbad,

Dachgeschoss: Schlafzimmer, Ankleidezimmer, Kinderzimmer, Gästezimmer, Bad, Hauswirtschaftsraum, Flur

Kellergeschoss: Heizungsraum, Werkstatt, Abstellräume

156 m² Wohnfläche, ca. 80 m² Nutzfläche,

Baujahr ca. 1972,

Grundstücksgröße ca. 928 m², davon 47/100 Miteigentumsanteil

Gaszentralheizung, Bedarfsausweis mit Endenergie : 98 kWh/(m²a), Klasse C,

Kaufpreis: 725.000,-- €


Lage

Amrum ist mit rund 20 Quadratkilometern eine recht kleine Insel. Das außergewöhnliche an Amrum ist die 10 Quadratkilometer große, direkt an die Insel gedrückte Sandbank: der so genannte Kniepsand. An die Westseite von Amrum grenzt die offene Nordsee mit ihrer starken Brandung.

Von der höchsten Düne, die über 30 Meter hoch ist, hat man einen phantastischen Blick über die Insel und auf das Meer. Hinter den Dünen liegen grünes Heideland und Wald. Die meisten Besucher sind von dieser unberührten Naturlandschaft auf Amrum begeistert. Amrum ist vor allem für Urlauber geeignet, die sich viel Ruhe wünschen. Diskotheken sucht man auf der Insel vergebens. Amrum ist sehr gut mit dem Fahrrad oder aber zu Fuß zu erkunden. Mit der Fähre ist Amrum zum Beispiel von Sylt und Föhr zu erreichen, von Föhr kann man sogar eine Wattwanderung nach Amrum machen.

Beschaulichkeit findet man in den Dörfern der Friesen. Hier scheint die Zeit stillzustehen. Die Dörfer grenzen an das Wattenmeer, das sich im Wechsel der Gezeiten mit immer neuem Gesicht zeigt. Und überall die Rufe der Vögel, die den weiten Himmel Amrums prägen.

Wittdün, die Südspitze Amrums, erhält durch die Fähren am Anleger und das bunte Bild der Fischkutter ein maritimes Flair. Die Hauptstraße mit vielen Geschäften lädt zum gemütlichen Bummeln ein. Da das Land an dieser Stelle als Spitze ins Meer hineinragt, ist der Ort an drei Seiten von Wasser umgeben.

In Wittdün gibt es eine Strandpromenade, die an diesen drei Seiten um den Ort herumführt, immer am Meer entlang. Verglichen mit dem Rest von Amrum ist Wittdün ein recht lebendiger Ort. Sehr zu empfehlen ist eine Wanderung zum Leuchtturm. Von dort oben hat man einen herrlichen Blick über die wunderschöne Dünenlandschaft.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.amrum.de

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Moin Moin
    102 m
  • Handyland
    126 m
    • Amrumer Radhaus
      143 m
  • Wittdün, Köhns Übergang
    174 m

Nord-Ostsee Sparkasse

Ihr Ansprechpartner

Herr Claus Petersen

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 882/0-10638 - vielen Dank!