Einfamilienhaus mit Halle im Gewerbegebiet in Glückstadt

25348 Glückstadt

350.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
169 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
25348 Glückstadt
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Haus, Einfamilienhaus
Zimmer
6
Grundstück
1.219 m2
Wohnfläche
169 m2
Nutzfläche
130 m2
Online-ID
7976307
Anbieter-ID
6264#rnq1wc
Stand vom
27.10.2022
Kauf­preis
350.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % Die vom Käufer zu zahlende Maklerprovision beträgt 5,95 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.
(inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
1
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
71.3 kWh/m2a
Gültig bis
13.04.2032
Aus­stell­datum
14.04.2022
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
B
Baujahr
1989
Baujahr laut Energieausweis
1989
Primärer Energieträger
Gas
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
6.0

Die zum Verkauf stehende Liegenschaft ist mit einer im Jahre 1989 errichteten Halle sowie einem Betriebsleiterwohnhaus aus dem gleichen Baujahr bebaut und befindet sich in einem Gewerbegebiet in Glückstadt. Das Betriebsleiterwohnhaus wurde in massiver Bauweise eingeschossig mit ausgebautem Dachgeschoss errichtet. Insgesamt ist das Wohnhaus aufgeteilt in Flur, Abstellraum (Büro), Hauswirtschaftsraum, Küche, Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer, Vollbad mit Dusche und Doppelwaschbecken sowie Gäste-WC im Erdgeschoss. Das Dachgeschoss wird über eine Holztreppe erschlossen. Hier befinden sich drei große Zimmer und ein Duschbad. Der Spitzboden ist über eine Einschubtreppe erreichbar. Küche und Bäder stammen aus dem Baujahr. Die Bäder verfügen über eine Fußbodenerwärmung. Ein Carport mit angrenzendem Abstellraum ist vorhanden. Die Halle misst gemäß vorliegender Grundrisszeichnung eine Grundfläche von 12,50 m x 11,72 m. Sie ist in Stahlbauweise auf Fundamenten mit Betonplatte errichtet und mit Sandwichplatten verkleidet. Das Dach ist leicht geneigt und mit Trapezbahnen eingedeckt. Die Halle ist gedämmt. Die Beheizung der Halle erfolgt über einen Lufterhitzer. Die Halle wurde mit einer Arbeitsgrube zum Waschen und Reparieren von Bussen errichtet. Ein Personalraum, ein WC, ein Heizungsraum sowie 2 Abstellräume sind neben dem Werkstatt-/Wasch- und Grubenbereich vorhanden. An der Nord-Ost-Seite der Halle befinden sich 2 Rolltore mit den Maßen von ungefähr 3,50 m x 3,5 m. Die Traufenhöhe beträgt ca. 3,85 m. Die Halle ist auf unbefristete Zeit vermietet. Mitvermietet sind 6 Fahrzeugstellplätze auf der Außenfläche. Gemäß vorliegendem Mietvertrag beträgt die monatliche Nettokaltmiete 550,00 €. Somit ergibt sich eine Jahresnettokaltmiete in Höhe von 6.600,00 €. Der Bereich des Grundstücks zwischen Halle und Wohnhaus ist gepflastert. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gaszentralheizung aus dem Baujahr des Hauses. Die Halle wird über einen Warmlufterhitzer beheizt. Gemäß vorliegendem Energieausweis beträgt der Endenergieverbrauch für Wärme 71,3 kWh/(m²*a) und für Strom 20,0 kWh/(m²*a). Der Endenergieverbrauch des Hauses beträgt gemäß vorliegendem Energieausweis 204,1 kWh/(m²*a) und entspricht der Energieeffizienzklasse G. Ein ca. 12 m tiefer Grundstücksstreifen im Nordosten des Grundstücks befindet sich im Eigentum der Stadt Glückstadt und wurde von der Eigentümerin angepachtet und zur Rasenanlage hinzugenommen.


Ausstattung

Einfamilienhaus: - 2 Bäder - Gäste-WC - Carport mit Abstellraum - Terrasse Halle: - Arbeitsgrube - 2 Rolltore - Traufenhöhe ca. 3,85 m


Lage

Glückstadt ist eine hübsche Kleinstadt mit vielen historischen Gebäuden im Bereich des alten Stadtkerns Der historische Stadtkern und die kulinarische Spezialität „Glückstädter Matjes“ machen die Stadt insbesondere für den Tagestourismus interessant. Sämtliche Schularten sowie Kindergärten sind in Glückstadt vorhanden. Auch die ärztliche und zahnärztliche Versorgung ist gewährleistet. Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf sind zu Fuß gut erreichbar. Glückstadt verfügt des Weiteren über einen Bahnhof, der Glückstadt über die Marschbahn mit Hamburg verbindet. Ein Schnellbus verkehrt regelmäßig nach Brunsbüttel. Zwei ringförmig verkehrende Buslinien dienen dem Stadtverkehr. Das Verkaufsobjekt befindet sich im Gewerbegebiet "Stadtstraße".

Karte nicht verfügbar

Schoof Immobilien GmbH &Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Frau Birte Baiker
Feldschmiede 45, 25524 Itzehoe

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 6264#rnq1wc - vielen Dank!