Doppelhaushälfte in ruhiger Umgebung

24576 Bad Bramstedt

269.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
108 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
24576 Bad Bramstedt
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
4
Grundstück
379 m2
Wohnfläche
108 m2
Baujahr
1994
Online-ID
5052356
Anbieter-ID
5612
Stand vom
09.12.2019
Kauf­preis
269.000,00 €
Provision für Käufer
5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
124.9 kWh/m2a
Gültig bis
Sun Jul 22 00:00:00 CEST 2029
Baujahr
1994
Heizungsart
Zentralheizung

Die zum Verkauf stehende Doppelhaushälfte wurde 1994 massiv in eingeschossiger Bauweise mit ausgebautem Dachgeschoss errichtet und befindet sich in ruhiger Lage. Die Doppelhaushälfte verfügt über eine Wohnfläche von ca. 108 m², die sich über den Flur, das Wohn- und Esszimmer mit angrenzender Terrasse, die Küche, das Gäste-WC und den Hauswirtschaftsraum im Erdgeschoss sowie über die 3 Schlafzimmer nebst Flur und Bad im Dachgeschoss erstreckt. Die Einbauten und Installationen stammen allesamt aus dem Errichtungsjahr. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gaszentralheizung. Gemäß vorliegendem Energieausweis beträgt der Endenergieverbrauch des Gebäudes 124,9 kWh/(m²*a). Der Dachboden ist abgedielt, die obere Geschossdecke gedämmt. Zum Verkaufsumgang gehört des Weiteren der an der westlichen Grundstücksgrenze befindliche Carport.


Ausstattung

- Einbauküche - Gäste-WC im Erdgeschoss - Vollbad mit Dusche im Dachgeschoss - Außenrollläden an der Terrassentür und der Hauswirtschaftsraumtür - Ausrichtung Terrasse nach Südwesten


Lage

Bad Bramstedt befindet sich im Kreis Segeberg und zählt ca. 14.500 Einwohner. Es sind drei Grundschulen, ein Gymnasium (die Jürgen-Fuhlendorf-Schule), eine Gemeinschaftsschule (die Gemeinschaftsschule Auenland), eine Förderschule (die Bramauschule) und ein Heilpädagogisches Kinderheim mit integrierter Förderschule angesiedelt. Hinzu kommt eine Stadtbücherei und die Volkshochschule. Bis Bad Bramstedt verläuft die Bundesstraße 4. Im Rahmen einer neugebauten Umgehung der Bundesstraße 206 (Bad Segeberg-Itzehoe) wurden zahlreiche Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung bzw. Verlagerung umgesetzt. Bad Bramstedt ist etwa fünf Kilometer von der nächsten Auffahrt zur Bundesautobahn 7 entfernt. Die Stadt besitzt zwei Bahnhöfe (Bad Bramstedt „Kurhaus“, Bad Bramstedt) und ist über die Bahnstrecke Hamburg-Altona–Kaltenkirchen–Neumünster der Eisenbahngesellschaft AKN mit den Städten Hamburg und Neumünster verbunden. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sowie eine Bushaltestelle sind fußläufig erreichbar. Der Bahnhof der AKN ist ca. 2 km entfernt.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Töpferei am Ochsenweg
    640 m
  • Andresen
    794 m
    • CMKS GmbH
      877 m
  • Kindergarten
    853 m
  • Löwenzahn
    1,05 km
    • Grundschule am Bahnhof
      1,38 km
  • Königsweg
    249 m
  • Schillerstraße
    272 m

Schoof Immobilien GmbH &Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Jürgen Schoof
Feldschmiede 51, 25524 Itzehoe

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 5612 - vielen Dank!