Ansprechendes Einfamilienhaus in Topzustand

25917 Enge-Sande

390.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
133 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
25917 Enge-Sande
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
972 m2
Wohnfläche
133 m2
Zustand
gepflegt
Baujahr
2005
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
5349169
Anbieter-ID
5573
Stand vom
06.05.2020
Kauf­preis
390.000,00 €
Provision für Käufer
5,95 % (inkl. MwSt.)
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
Separates WC
1
Fußbodenheizung
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Provisionsfrei
Abstellraum
Fliesenboden
Garage
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
99,00 kWh/m2a
Gültig bis
14.01.2030
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
C
letzte Modernisierung
2005
Heizungsart
Zentralheizung
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Diese ruhig gelegene Immobilie auf sonnigen Grundstück sucht einen neuen Eigentümer. Sie besticht durch die vorteilhafte Grundrissgestaltung und den sehr guten Zustand. Als weiteren Vorteil ist die Lage zu benennen, die Immobilie liegt in einer ruhigen Straße und hat im rückwärtigen Bereich einen freien Ausblick.

Eingedeckt ist das in massiver Bauweise errichtete Einfamilienhaus mit einer Tonpfanne. Die Fenster sind mit ihrer 2-fach Verglasung und den Kunststoff-Rahmen ausgestattet eine passende Abrundung zum gesamten äusseren Erscheinungsbild.
Der Spitzboden ist verkleidet und gedämmt und bietet zusätzlichen Lagerraum.
Die Gaszentralheizung versorgt die Räume mit Wärme, welche über eine Fußbodenerwärmung und Wandheizkörpern in der Immobile verbreitet wird. Ein Breitbandglasfaser-Anschluß beliefert die Immobilie mit schnellem Internet.
Der großzügige Wintergarten grenzt an das Wohn- und Esszimmer an, dieser lädt zum Verweilen ein.
Im Wohn- und Essbereich bietet der Kaminofen einem für die kühleren Jahreszeiten ein gemütliches Ambiente.
Die angrenzende Doppelgarage mit elektrischen Toren ist großzügig und bietet viel Platz, zusätzlich findet man im rückwärtigen Bereich einen Abstellraum für Gartengeräte und Ähnliches vor. Über den Garagen ist ein weiterer beheizbarer Raum über eine Treppe zu erreichen, dieser kann für diverse Nutzungen wie zum Beispiel dem Hobby oder ähnlichem seine Verwendung finden.
Der pflegeleichte und geschmackvoll angelegte Garten lädt zum Verweilen ein.


Lage

Die Geestrandgemeinde Enge-Sande liegt am südlichen Rand des Langenberger Forstes zwischen Nord- und Ostsee. Sie bietet mit seinen Rad-, Reit- und Wanderwegen viele Möglichkeiten, den Urlaub in Ruhe zu genießen. Der Langenberger Forst, der historische Ochsenweg und die ländliche Struktur laden hierbei gleichermaßen zu sportlichen Aktivitäten als auch zur inneren Einkehr ein. Die südliche und östliche Grenze wird durch die Soholmer Au geprägt, hier haben Angler aber auch Kanufahrer Gelegenheit ihren Urlaub zu gestalten.
In Enge-Sande gibt es u.a. eine Tankstelle mit Kfz-Werkstatt, mehrere Restaurants, eine Kirche und mehrere Vereine. Auch sind ansässig eine Kinderkrippe, Kindergarten und eine Schule mit Freibad.
Einkaufsmöglichkeiten sind in lediglich 10 Minuten Entfernung. Auch sind sie mit dem PKW in 30 Minuten in Dagebüll an der Nordsee zum Baden und Fährhafen zu den Nordfriesischen Inseln und der Halligwelt. Auch zum Zentralort Niebüll sind es mit dem PKW lediglich 10 Minuten und hier haben Sie die Anbindung per Bahn zur Insel Sylt.
Am 01.02.1974 vereinigten sich die ehemals selbständigen Gemeinden Enge, Engerheide, Knorburg, Sande, Schardebüll und Soholm zur Gemeinde Enge-Sande. Die Entfernung nach Husum (Nordsee) beträgt ca. 30 km. Aber auch Flensburg (Ostsee), auch ca. 30 km entfernt, oder Dänemark sind in unmittelbarer Nähe.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Auto-Tuning Schluricke
    214 m
  • Lebensart3
    471 m
    • LilleHjem-Skandinavischer Wohnflair
      1,50 km
  • Nordsee-Akademie
    3,57 km
  • Realschule
    3,80 km
    • Hauptschule
      3,84 km
  • Elan
    466 m
  • Sande, Kreuzung
    507 m

VR Bank Nord eG

Ihr Ansprechpartner

Herr Sebastian Lehmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.shz.de, Objekt 5573 - vielen Dank!